Pull-Apart-Bread mit Zucker und Zimt

Pull-Apart-Bread mit Zucker und Zimt

Eigentlich stehen auf meiner to-do Liste schon seit ewiger Zeit Franzbrötchen, diesmal gab es aber trotzdem lieber ein Pull-Apart-Bread mit Zucker und Zimt. Geschmacklich sind sich beide ziemlich ähnlich, dieses süße Brot ist aber noch einen Tick fluffiger und passt wunderbar zum Frühstück oder zu Kaffee und Kuchen. Besonders wenn man am Wochenende gemütlich zu zweit da sitzt und einfach nach Lust und Laune zupft und zupft und zupft… fast schon zu gut um wahr zu sein!

Pull_apart_bread_mit_zucker_und_zimt_ (26)

Zutaten für eine 16cm Kastenform:

300g Weizenmehl, Typ 550

140g (fettarme Milch)

18g frische Hefe

40g brauner Zucker

5g Salz

1 Ei

50g kalte Butter

Für die Füllung:

60g Butter

60g brauner Zucker

2 TL Zimt

Zubereitung:

Alle Zutaten für den Teig in die Rührschüssel der Küchenmaschine geben und 4-5 Minuten auf mittlerer Stufe zu einem klebrigen Teig verkneten.

Pull_apart_bread_mit_zucker_und_zimt_ (1)

Den Teig 45 Minuten gehen lassen und dann auf den bemehlten Arbeitsfläche 2-3 mal falten bevor er dünn ausgerollt wird. Die Teigfläche sollte jetzt ca. 30cm breit sein.

Die Butter schmelzen und die Teig damit einpinseln. Zucker und Zimt in einer kleinen Schüssel vermengen.

Pull_apart_bread_mit_zucker_und_zimt_1

Den Teig in drei je 10cm breite Bahnen schneiden und mit Zucker und Zimt bestreuseln.

Alle Teigbahnen aufeinander legen und alle 10cm in Stücke schneiden. Die Teigstücken aufeinander stapeln und den ganzen Turm in die mit Backpapier ausgekleidete Form setzen. Sollte bei euch am Ende noch etwas Platz in der Form sein könnt ihr einfach etwas zerknülltes Backpapier als Füllmaterial verwenden.

Pull_apart_bread_mit_zucker_und_zimt_2

Den Teig für das Pull-Apart-Bread mit Zimt und Zucker 30-40 Minuten bei 40°C im Ofen gehen lassen. Wer den Teig bei Raumtemperatur gehen lässt stellt ihn für 1 Stunde an einen warmen Ort.

Pull_apart_bread_mit_zucker_und_zimt_3

Die Temperatur im Ofen nach der Gehzeit auf 180°C erhöhen und das süße Brot 35-40 Minuten fertig backen.

Das Pull-Apart-Bread aus dem Ofen holen und noch warm mit weicher Butter einpinseln. Den restlichen Mix aus Zucker und Zimt über das Brot streuseln und das Ganze noch lauwarm servieren.

Pull_apart_bread_mit_zucker_und_zimt_4

Und jetzt einfach zupfen, zupfen und zupfen – wir konnten kaum aufhören, so lecker war es.

Pull_apart_bread_mit_zucker_und_zimt_ (31)

Wer möchte naschen?

Pull_apart_bread_mit_zucker_und_zimt_ (22)