Halloween Amerikaner mit blutigen Messern

Halloween Amerikaner mit blutigen Messern

Vor Kurzem habe ich gelesen, dass man Blogposts zu Events ungefähr 30-60 Tage im Voraus posten sollte damit die Leser genug Zeit haben die Rezepte oder DIY Projekte auf ihre to-do Liste zu setzen und sich damit rechtzeitig vorzubereiten. Es tut mir sehr leid, aber bei mir müsst ihr spontaner sein – und ich hoffe ihr habt dafür Verständnis, dass ich Ende August noch nicht in Halloween-Stimmung bin. Jetzt ist es aber Ende Oktober, Halloween steht vor der Tür und ich stehe fleißig in der Küche um zu experimentieren. Eine super unkomplizierte Leckerei sind diese Halloween Amerikaner mit blutigen Messern. Ein paar klassische Amerikaner, etwas Zuckerdeko und blutrot eingefärbter Zuckerguss – schon habt ihr eine gruselige Nascherei für euer Halloween Buffet! Und für eine kleine Abwechslung könnt ihr euch ja auch noch die giftgrünen Apfel Amerikaner mit Fröschen anschauen.

Halloween Amerikaner

Zutaten für 12 Halloween Amerikaner mit blutigen Messern:

90g weiche Butter

90g weißer Zucker

2 Eier

1 Prise Salz

250g Mehl, Typ 405

1 Päckchen Backpulver

100ml Milch

1 EL Vanilleextrakt

Für die Deko:

100g Puderzucker

etwas Wasser

etwas rote Lebensmittelfarbe – hier dieses Pulver*

12 Zuckermesser*

Zubereitung:

Die Butter und den Zucker schaumig aufschlagen. Die Eier nacheinander einrühren, dann die Prise Salz dazu geben. Das Mehl mit dem Backpulver mischen und beides zur Butter geben. Als letztes die Milch und das Vanilleextrakt einrühren.

Halloween Amerikaner mit blutigen Messern

Den Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und darauf 12 gleichgroße, möglichst kreisrunde Teighäufchen setzen.

Halloween Amerikaner mit blutigen Messern

Die Mini Amerikaner für 15 Minuten in den Backofen schieben bis die Amerikaner einen ganz zarten Hauch von Farbe bekommen.

Halloween Amerikaner mit blutigen Messern

Die Amerikaner vollständig auskühlen lassen. Den Puderzucker in ein Schälchen geben und mit wenig Wasser dick anrühren. Die Amerikaner umdrehen und glasieren. Auf jeden Amerikaner ein Zuckermesser kleben. Das Farbpulver in den restlichen Zuckerguss geben und einrühren bis es sich vollständig gelöst hat.

Halloween Amerikaner mit blutigen Messern

Den roten Zuckerguss mit einer Kuchengabel kreuz und quer über die Amerikaner kleckern.

Halloween Amerikaner mit blutigen Messern

Den Zuckerguss aushärten lassen und die Amerikaner ratz-fatz verputzen.

Greift zu wenn ihr euch traut!

Halloween Amerikaner mit blutigen Messern

 




Apfel Amerikaner – mit Halloween Deko Idee

Apfel Amerikaner – mit Halloween Deko Idee

Halloween steht vor der Tür und zu jeder Halloween Party gehört auch etwas Süßes – sonst gibt’s Saures! Bei mir gibt es so oder so Saures, saftige Apfel Amerikaner bekommen eine dicke Glasur aus Zuckerguss und grünem Apfelsirup. In der herbstlichen Variante dekoriere ich die Amerikaner mit getrockneten Apfelchips, in der Halloween Variante kommt eine gute Prise Lebensmittelfarbe in den Guss und ein paar Gummi Fröschlis dürfen sich auf den Amerikanern tummeln.

Ich fand beide Varianten super lecker, tatsächlich könnte ich mir die Fröschli-Variante auch gut für einen Kindergeburtstag vorstellen – mit Prinzessin und Froschkönig… gut, das wird jetzt vielleicht nicht unbedingt das Partymotto für den kleinen Mann, aber in der Theorie finde ich es nicht schlecht. Ein unkomplizierter kleiner Partysnack!

Apfel Amerikaner mit Halloween Deko Idee

Zutaten für 12 Apfel Amerikaner:

90g weiche Butter

90g weißer Zucker

2 Eier

1 Prise Salz

250g Mehl, Typ 405

1 Päckchen Backpulver

40ml Milch

60g Apfelmus

Für den Apfel-Zuckerguss:

100g Puderzucker

Apfelchips oder Haribo grüne Frösche

2-3 EL grüner Apfel Sirup*

1 Prise Lebensmittelfarbe – hier grünes Farbpulver* (unbedingt Pulver und keine flüssige Farbe verwenden, außer ihr habt diese Gel Farbe*, wo ein winziges Tröpfchen genügt)

Zubereitung:

Die Butter mit dem Zucker hell aufschlagen. Nacheinander die Eier unterrühren. Mehl, Salz und Backpulver vermischen und unterheben. Am Ende erst das Apfelmus und dann die Milch mit in die Küchenmaschine geben.

Apfel Amerikaner mit Halloween Deko Idee

Den Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Etwas Backpapier auf das Backblech legen und mit zwei Löffeln 12 möglichst gleichgroße, kreisrunde Portionen setzen.

Die Amerikaner für 15 Minuten in den Backofen schieben. Sie dürfen nur ganz minimal Farbe bekommen. Die Amerikaner aus dem Ofen holen und abkühlen lassen.

Apfel Amerikaner mit Halloween Deko Idee

Die Amerikaner umdrehen.

Apfel Amerikaner mit Halloween Deko Idee

Den Puderzucker (und die grüne Lebensmittelfarbe) in ein Schälchen geben und langsam nach und nach den grünen Apfelsirup einrühren bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.

Die Amerikaner damit glasieren und die Apfel Amerikaner mit Apfelchips…

Apfel Amerikaner mit Halloween Deko Idee

oder Fröschlis dekorieren.

Apfel Amerikaner mit Halloween Deko Idee

Bezaubernd in der herbstlichen Apfelvariante…

Apfel Amerikaner mit Halloween Deko Idee

… und schaurig grün als Halloween Snack, natürlich stilecht mit der toten Kröte* angerichtet.

Apfel Amerikaner mit Halloween Deko Idee

Lecker sind sie so oder so, also greift zu!

Apfel Amerikaner mit Halloween Deko Idee