Rhabarberkuchen mit Haferflocken

Rhabarberkuchen mit Haferflocken

Eigentlich steht es schon ewig auf meiner to-do Liste dem schottischen Himbeerkuchen ein neues Foto zu spendieren – aber im Moment hat Rhabarber Saison und der in meinem Garten wächst und gedeiht in rasantem Tempo. Also habe ich kurzerhand umgeplant und einen leckeren und super einfachen Rhabarberkuchen mit Haferflocken gebacken. Schottisch ist das nicht mehr, diesmal ist nämlich kein Whisky im Teig gelandet. Aber Honig und Haferflocken machen den Kuchen extrem lecker. Im „Original“ ist der Kuchen ja eigentlich mit Mandelblättchen belegt, die habe ich beim Einkaufen aber vergessen, also gab es eine dicke Schicht Zuckerguss!

Rhabarberkuchen mit Haferflocken

Zutaten für eine 30cm Kastenform:

170g Butter

60g brauner Zucker

3 Eier

250g Mehl

1 Päckchen Backpulver

120ml flüssiger Honig

250g Rhabarber

60g weiche Haferflocken

Für den Guss:

150g Puderzucker

etwas Wasser

Zubereitung:

Den Rhabarber schälen und in kleine Stücke schneiden. Mit 2 EL Wasser in einen kleinen Topf geben und köcheln bis der Rhabarber weich ist. Den Rhabarber in ein Sieb gießen und abtropfen lassen.

Die Butter und den Zucker schaumig aufschlagen. Die Eier nacheinander in die Küchenmaschine geben und jedes 20 Sekunden lang einrühren. Honig und Haferflocken dazu geben.

Mehl und Backpulver vermischen und in die Ei-Buttermischung rühren.

Die Backform* mit Backpapier auslegen und die Hälfte vom Teig hinein geben. Den Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Rhabarberkuchen mit Haferflocken

Den Rhabarber darüber geben…

Rhabarberkuchen mit Haferflocken

… und den restlichen Teig vorsichtig darauf glatt streichen.

Rhabarberkuchen mit Haferflocken

Den Kuchen für 60 Minuten auf mittlerer Schiene in den Ofen schieben. Per Stäbchenprobe testen wann der Rhabarberkuchen gar ist. Den Kuchen abkühlen lassen und dann aus der Form heben.

Rhabarberkuchen mit Haferflocken

Den Puderzucker mit sehr wenig Wasser zu einem dicken Guss anrühren und diesen auf dem Kuchen verteilen.

Rhabarberkuchen mit Haferflocken

Den Zuckerguss aushärten lassen und den Rhabarberkuchen mit Haferflocken in saftige Scheiben schneiden.

Rhabarberkuchen mit Haferflocken

Er hält sich bis zu drei Tage saftig und frisch.

Rhabarberkuchen mit Haferflocken

Viel Spaß beim Backen!

Rhabarberkuchen mit Haferflocken