Halloween Latte Macchiato mit grünem Apfel

Halloween Latte Macchiato mit grünem Apfel

Zu jeder Halloweenparty gehört ein roter Faden – in diesem Jahr ist es bei mir allerdings eher ein grüner Faden. Giftgrün, so wie ein giftgrüner Apfel. Und den Anfang macht dieser Halloween Latte Macchiato mit grünem Apfel. Denn das Wichtigste ist doch: SCHLAFT NICHT EIN! Wenn all die Monster und Hexen an euren Türen kratzen, dann solltet ihr wachsam sein.  Mit einer Prise Pumpkin Pie Spice und einem guten Schluck grünem, sauren Apfelsirup wird ein gewöhnlicher Latte Macchiato zum Hexentrunk… aber Vorsicht – zu viel vom giftgrünen Sirup und die Milch gerinnt durch die Säure und der Sirup darf erst nach dem Aufschäumen dazu gegeben werden. Glaubt mir, meine ersten zwei Experimente kamen direkt aus der Gruselküche!

Halloween Latte Macchiato mit grünem Apfel

Zutaten für 1 Glas:

1 Espresso

250ml Vollmilch

1 Prise Pumpkin Pie Spice, selbst gemacht oder dieses hier*

1 EL grüner Apfel Sirup*

Zubereitung:

Das Pumpkin Pie Spice in die Milch geben und die Milch aufschäumen. Den Espresso fertig machen. Die gewürzte Milch in ein Glas geben und den Espresso und den grünen Apfel Sirup in das Glas geben. Den restlichen Milchschaum nehmen um das Glas aufzufüllen.

Genießt euren Wachsamkeitstrunk!

Halloween Latte Macchiato mit grünem Apfel