Bratkartoffeln mit Speck und Zwiebeln

Bratkartoffeln mit Speck und Zwiebeln

Bratkartoffeln mit Speck und Zwiebeln sind ein absoluter Klassiker – und obwohl dieses Gericht so einfach ist gibt es ein paar wichtige Kleinigkeiten zu beachten. Die Kartoffeln müssen außen leicht kross sein, dafür muss das Öl in der Pfanne ausreichend heiß sein. Der Diskussion über beschichtete oder unbeschichtete Pfannen kann ich dabei nichts abgewinnen, ich habe es diesmal spaßenshalber parallel in zwei Pfannen getestet und falls es einen Unterschied gab dann war er so minimal, dass man ihn getrost außer Acht lassen kann. Der zweite wichtige Punkt ist mit dem ersten eng verbunden, denn wenn die Bratkartoffeln knusprig genug sind darf dieser Punkt nicht überschritten werden, sonst werden aus leckeren Bratkartoffeln ganz schnell Chips.

Bratkartoffeln mit Speck und Zwiebeln

Zutaten für 2 Personen:

500g festkochende Kartoffeln

Salz

Sonnenblumenöl

1 Zwiebel

70g Speckwürfel

1/2 Bund Petersilie

Pfeffer & Salz

Zubereitung:

Die Kartoffeln in einen Topf mit kaltem Salzwasser geben und gar kochen. Abgießen, beiseite stellen und vollständig auskühlen lassen.

Die Kartoffeln pellen und in Scheiben schneiden.

Bratkartoffeln mit Speck und Zwiebeln

Das Öl in die Pfanne füllen. Es sollte den Boden 2-3mm hoch bedecken. Die Kartoffeln erst in die Pfanne geben wenn das Öl wirklich heiß ist. Mit einer Scheibe den Test machen…

Bratkartoffeln mit Speck und Zwiebeln

… wenn es ordentlich brutzelt können auch die anderen Kartoffelstücke hinein.

Bratkartoffeln mit Speck und Zwiebeln

Den Kartoffeln ausreichend Zeit geben Farbe anzunehmen, dann können sie gewendet werden.

Bratkartoffeln mit Speck und Zwiebeln

Nebenbei die Zwiebel und die Petersilie klein würfeln.

Wenn die Kartoffeln fertig sind können sie aus der Pfanne genommen und auf einem Teller kurz beiseite gestellt werden. Speck und Zwiebeln in die Pfanne geben und anbraten. Die Petersilie untermengen und die Kartoffeln zurück in die Pfanne geben. Alles mit Pfeffer und Salz würzen.

Bratkartoffeln mit Speck und Zwiebeln

Die Bratkartoffeln mit Speck und Zwiebeln in einer Schüssel anrichten und auf den Tisch stellen oder direkt auf die Teller verteilen.

Bratkartoffeln mit Speck und Zwiebeln

Zügig servieren, damit sie schön knusprig bleiben.

Bratkartoffeln mit Speck und Zwiebeln

Guten Appetit!

Bratkartoffeln mit Speck und Zwiebeln